Yoni Eier

... tragen ihre heilende Wirkung von Innen nach Aussen

Entdecke die Kraft dieser jahrhundertealten, taoistischen Praktik zur Entfaltung der Weiblichkeit und des Frau Seins.

Das Yoni Ei kann Frauen helfen, mehr Weiblichkeit in Ihr Leben zu bringen. Dank der Energie des Kristalls und regelmässiger Übung gewinnst Du mehr Bewusstsein für Deinen Körper und Deine Sexualität.



Heilende Wirkung


Entdecke auf Deiner Reise die aktivierende Kraft des Yoni Ei und spüre wie sich Dein Körper und Deine Sexualität verändern:

 

o Stärkung des Beckenbodens und der Vaginalmuskulatur

o Erholung von der Geburt

o Steigerung Deiner Kreativität, Leidenschaft und Libido

o Steigerung der Tiefe, Intensität und Häufigkeit des Orgasmus für beide Partner

o Reduktion von PMS

o Heilung von sexuellem Trauma wie Missbrauch, Fehlgeburt, Abtreibung oder schwierige Geburt

o Schaffe eine tiefere und sinnlichere Verbindung zu Deinem Körper

 

Anwendung


Vermutlich tritt deine Körperin ganz von alleine in Kontakt mit dem YoniEi. Lausche deinen vielen Zellen und vertraue darauf, dass deine innere Medizinfrau sehr genau weiß, was dir gut tut. Begib dich auf eine supersanfte Entdeckungsreise. Schenke dir Heilung durch Langsamkeit. Lass die Heilkraft Zelle für Zelle wirken.

Verwende -vor allem bei deinen ersten Erfahrungen- einen Rückholfaden, den du durch das Loch im eiförmigen Edelstein einfädeln kannst. Dazu eignet sich beispielsweise Zahnseide.

 

Du kannst das YoniEi auch gezielt für ein BeckenBodenTraining, wie in der folgenden Beschreibung, einsetzen.

Trage Dein Yoni Ei während dem Alltag oder beim Sport (z.B. Yoga oder Laufen) für einige Stunden, über Nacht oder trainiere Deinen Beckenboden mit speziellen Übungen zur Stärkung der Muskulatur rund um deine Vagina. 

Die Praxis mit dem Yoni Ei setzt sich aus Kontraktionen der Beckenbodenmuskulatur zusammen, sogenannten Kegelübungen. Das Gewicht und die Resistenz des Yoni Eggs intensiviert die Anwendung, welche herkömmlich ohne Gewicht ausgeführt werden.

Es ist wichtig die Beckenbodenmuskulatur nach jeder Kontraktion zu entspannen, sodass der Muskel sich regenerieren und aufbauen kann. Achte ausserdem darauf, währen den Kontraktionen Deinen Atem nicht zu halten.

Du kannst das Training im stehen, liegen oder sitzen ausführen. Wenn Du das Ei noch nicht halten kannst, versuche es zuerst im Liegen. Erfahrene Anwenderinnen können sich in der Hocke (Squat) oder im Ausfallschritt (Lunge) versuchen. 

 

Methode 1: Kontrahiere Deine Beckenbodenmuskulatur für 5 Sekunden und entspanne anschliessend die Muskeln. Sobald Du länger als 5 Sekunden kontrahieren kannst, kannst Du die Zeit der Kontraktion bis zu 15 Sekunden verlängern. Eine Session dauert 5 Minuten.

Methode 2: Kontrahiere und halte die Beckenbodenmuskulatur für 1 Sekunde und entspanne. Diese kurzen Kontraktionen helfen Dir dabei, ein genaueres Gefühl für Deinen Beckenboden und die Vaginalmuskulatur zu bekommen. Eine Session dauert 5 Minuten. 

Für ein intensives Kegel-Training kombiniere beide Methoden für eine 5-10 minütige Session. Länger als 10 Minuten solltest Du nicht aktiv trainieren, da dies Deine Muskeln übermüden kann und zu Muskelkater führen kann. Lieber regelmässig als zu lang auf’s Mal! 

 

Tipp 1: Für mehr Resistenz kannst Du zusätzlich eine Schnur am gebohrten Yoni Ei befestigen und diese mit der Hand leicht zurückziehen bei der Kontraktion. Ziehe jedoch nicht so fest, dass das Yoni Ei rauskommt. 

Tipp 2: Du kannst an einem Yoni Ei auch ein Gewicht hängen (max. 150g), und die Übungen so im Stehen ausführen. So kannst du z.B. ein kleineres Yoni Ei in der Größe S oder M tragen, und ein Jade in der Größe L anhängen, da dies dank seiner hohen Dichte besonders schwer ist.

Pflege


Wasche Dein Yoni Egg gründlich vor und nach jedem Gebrauch.  

Wir empfehlen hierfür warmes, aber nicht kochendes, Wasser und eine milde, unparfümierte Seife. Lass das Yoni Egg nach der Reinigung an der Luft trocknen. Achte besonders darauf, dass das kleine Loch, welches für die Schnur gedacht ist, sauber ist. 

Nutze kein Sterillium zur Reinigung. Dieses könnte den Stein schädigen und ausserdem Deine Schleimhäute stark angreifen und zu schmerzhaften Entzündungen führen.

Es ist eine gute Idee, Dein Yoni Ei vor deiner ersten Erfahrung energetisch zu reinigen. Der beste Weg ist, es für eine Stunde in eine Schüssel mit Wasser und ca. 3 Esslöffel Meersalz zu geben. Du kannst stattdessen auch ein Räucherwerk wie Salbei, Palo Santo oder Süssgras verwenden. Bei regelmässigen Übung ist es wichtig, das Yoni Egg alle paar Tage energetisch zu reinigen, um das Wiedereinführen von gelösten negativen Energien zu vermeiden. 

 

Tipp: Vollmond-Reinigungsritual 
Als monatliches Ritual kannst du Deine Kristalle bei Vollmond raus in den Mondschein legen. Die Energien des Vollmonds wirken besonders gut, um negative Energien aus Deinem Edelstein zu reinigen und ihn wieder positiv aufzuladen. Lege die Steine über Nacht raus, wenn möglich auf einen natürlichen Untergrund, wie Erde, Stein oder Holz. Setze dir für die Reinigung eine Intention. Reinige die Kristalle vor der nächsten Anwendung mit warmen Wasser.

Größe


 

Yoni-Eier gibt es in 3 Grössen: Gross (45x30mm), Mittel (40x25mm) und Klein (30x20mm).

 

Die meisten Frauen können mit Grösse M beginnen. Nach einer Schwangerschaft empfehlen wir, mit Grösse L zu beginnen. Bei regelmässiger Anwendung und gewonnenem Selbstvertrauen kannst Du dann auf ein kleineres Yoni-Ei umsteigen.

 

Je grösser das Yoni Ei ist, desto einfacher ist es, es mit den Muskeln zu halten. Gleichzeitig sind die grösseren Yoni-Eier aber auch schwerer und deshalb schwieriger über einen längeren Zeitraum zu halten.

 

Wenn du das Yoni Ei über Nacht trägst, um die Heilkraft des Steines in dir wirken zu lassen, kannst du natürlich jede Größe wählen.

mehr zum Yoni Ei


 

liebevoller Blogbeitrag von Selina:

https://moonofferings.com/blog/2019/1/30/88viyyrpyycj06c6kh783d7li6sxqs

 

von hier kommen auch die YoniEier im visionarrisch-store:

https://lucidmoons.com/de-de/faq/

 

YoniEi in der Schwangerschaft? Dazu gibt's die unterschiedlichsten Meinungen. Mir hat dieser Beitrag sehr geholfen:

https://yoniegg.rocks/yoni-ei-waehrend-der-schwangerschaft/

 

 

 

 

Wenn wir Schönes als schön bezeichnen, gibt es Hässliches. Wenn wir Gutes als gut bezeichnen, gibt es Schlechtes. Daher zeigen sich Haben und Nichthaben gemeinsam. Schwer und Leicht ergänzen einander. Lang und Kurz widersprechen einander. Hoch und Tief ruhen aufeinander. Stimme und Klang schwingen miteinander. Vorne und Hinten folgen einander. Daher wandert der Weise umher, ohne zu handeln, und lehrt ohne Worte. Die zehntausend Dinge entstehen und vergehen unaufhörlich. Hervorbringen und doch nicht in Besitz nehmen. Wirken und sich doch keinen Verdienst anrechnen. Das Werk tun und es dann vergessen. So wird es von Dauer sein.

 

LAOTSE TAO TE KING


Kontakt:

Johanna Tritscher &  Marc Josef Stocker

 

visionarrisch@live.at

+43 677 615 99 44 9

 

Fassergasse 34

6060 Hall in Tirol

 

Mitte(n Im)wald(e) 158

9911 Assling