... das Verliebtsein ins phantasiereiche Schöpfen ...




Auch wer um die ganze Welt reist, um das Schöne zu suchen,


findet es nur, wenn er es in sich trägt

... ralph waldo emerson ...

denn die Kunst


ist eine Tochter der Freiheit ...

... friedrich von schiller ...


entweder ein Kunstwerk sein, 


oder eines tragen ...

 ... oscar wilde ...


Als ob Kunst nicht auch Natur wäre


und Natur Kunst.

... christian morgenstern ...

Jedes wahre Kunstwerk offenbart


ein Stück der Seele seines Schöpfers.

... erich limpach ...



Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.

... christian morgenstern ...

Die Schönheit


rettet die Welt.

... dostojewskij ...


Glück und Unglück ist doch zuletzt nur Stoff


und menschliche Aufgabe, daran Künstler zu werden.

... ...


Die Schönheit liegt nicht im Antlitz.


Die Schönheit ist ein Licht im Herzen.

... khalil gibran ...


Wenn wir Schönes als schön bezeichnen, gibt es Hässliches. Wenn wir Gutes als gut bezeichnen, gibt es Schlechtes. Daher zeigen sich Haben und Nichthaben gemeinsam. Schwer und Leicht ergänzen einander. Lang und Kurz widersprechen einander. Hoch und Tief ruhen aufeinander. Stimme und Klang schwingen miteinander. Vorne und Hinten folgen einander. Daher wandert der Weise umher, ohne zu handeln, und lehrt ohne Worte. Die zehntausend Dinge entstehen und vergehen unaufhörlich. Hervorbringen und doch nicht in Besitz nehmen. Wirken und sich doch keinen Verdienst anrechnen. Das Werk tun und es dann vergessen. So wird es von Dauer sein.

 

LAOTSE TAO TE KING


Kontakt:

Johanna Tritscher &  Marc Josef Stocker

 

visionarrisch@live.at

+43 677 615 99 44 9

 

Fassergasse 34

6060 Hall in Tirol

 

Mitte(n Im)wald(e) 158

9911 Assling